Franz Schubert

Liebhaber in allen Gestalten D.558 (Johann Wolfgang von Goethe)

Irmgard Seefried
Erik Werba
Studio recording, Vienna, 30.V-8.VI.1958


Ich wollt' ich wär' ein Fisch,
So hurtig und frisch;
Und kämst du zu angeln,
Ich würde nicht mangeln.
Ich wollt' ich wär' ein Fisch,
So hurtig und frisch.

Ich wollt' ich wäre Gold,
Dir immer im Sold;
Und thätst du was kaufen,
Käm ich wie gelaufen.
Ich wollt' ich wäre Gold,
Dir immer im Sold.

Doch bin ich wie ich bin,
Doch nimm mich nur hin!
Willst bess're besitzen,
So laß dir sie schnitzen.
Ich bin nun wie ich bin;
So nimm mich nur hin!


Play Schubert - Liebhaber in allen Gestalten - Seefried / Werba Video

Watch Schubert - Liebhaber in allen Gestalten - Seefried / Werba Video

Download Schubert - Liebhaber in allen Gestalten - Seefried / Werba Video

Share Schubert - Liebhaber in allen Gestalten - Seefried / Werba Video